Datenschutz

DATENSCHUTZ

Swiss Chocolate World betreibt die Webseite www.swisschocolateworld.com. Swiss Chocolate World ist verantwortlich, dass die Datenbearbeitung dem anwendbarem Recht entspricht.

Hierzu zählen:

das Schweizer Datenschutzgesetz (DSG);

die Verordnung zu diesem Gesetz (VDSG);

das Fernmeldegesetz (FMG):

Soweit anwendbar, die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union.

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie Ihr Einverständnis zu Datenbearbeitungen im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

  1. Datenbearbeitung

Unsere Server speichern temporär jeden Ihrer Zugriffe auf unsere Webseite in einer Protokolldatei. Folgende Daten werden erfasst:

  • die IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs
  • der Name und die URL der abgerufenen Datei
  • die Website, von der aus der Zugriff erfolgte
  • das Betriebssystem Ihres Rechners und der von Ihnen verwendete Browser
  • das Land von welchem sie zugegriffen haben und die Spracheinstellungen bei Ihrem Browser
  • der Name Ihres Internet-Access-Providers

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt, um die Nutzung unserer Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und -stabilität zu gewährleisten, für die Optimierung unseres Internetangebots sowie zu internen statistischen Zwecken. Die IP-Adresse wird gespeichert, um auch auf Angriffe auf unsere Netzinfrastruktur angemessen reagieren zu können.

Wir weisen Sie darauf hin, dass wir sog. Cookies, Tracking Tools und Social Media Plug-Ins verwenden (Siehe Ziffern 6, 7, 8) und Daten auch an Dritte und/oder ins Ausland weitergeleitet werden können (siehe Ziffern 9, 10).

  1. Gegebenenfalls Aufgabe einer Bestellung

Damit gegebenenfalls Ihre Bestellung erfasst werden kann, sind folgende Daten zwingend erforderlich:

  • Anrede und/oder Firma
  • Vor- und Nachname
  • Adresse (Firma, Strasse, Hausnummer, PLZ, Ort, Land)
  • Weitere Kontaktdaten (E-Mail-Adresse, Telefonnummer)
  • Kreditkarten- oder andere Zahlungsdaten

Die Angabe anderer Informationen ist freiwillig.

  1. Datenverarbeitung zu Werbezwecken

Die Datenbearbeitung zu Werbezwecken erfolgt gestützt auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, wobei unser Interesse insbesondere im Direktmarketing und der Analyse und Auswertung der Nutzung unserer Website liegt.

Wir nutzen und analysieren Ihre die Daten, wenn Sie unsere Website besuchen. Dabei können sog. Cookies zum Einsatz kommen (siehe Ziffer 6). Ihr Verhalten kann zur Erstellung eines sog. Nutzungsprofiles verwendet werden. Dies erfolgt lediglich auf Basis von Pseudonymen.

Wir binden Remarketing Pixel von Facebook ein, die uns personalisiertes Marketing erlauben. Sofern Sie einen Account bei einem hierüber einbezogenen sozialen Netzwerk besitzen und zum Zeitpunkt des Seitenbesuchs dort angemeldet sind, verknüpft dieses Pixel den Seitenbesuch mit Ihrem Account. Wenn Sie diese Verknüpfung verhindern möchten, müssen Sie sich vor Seitenbesuch aus Ihrem jeweiligen Account ausloggen.

  1. Weitergabe erhobener Daten an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur weiter, wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben, hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder dies zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Verhältnis zwischen Ihnen und Swiss Chocolate World, erforderlich ist. Darüber hinaus geben wir Ihre Daten an Dritte weiter, soweit dies im Rahmen der Nutzung der Website für die Bereitstellung der von Ihnen gewünschten Dienstleistungen sowie der Analyse Ihres Nutzerverhaltens erforderlich ist, wie oben beschrieben. Soweit dies für die genannten Zwecke erforderlich ist, kann die Weitergabe auch ins Ausland erfolgen. Sofern unsere Website Links zu Websites Dritter enthält, hat Swiss Chocolate World nach dem Anklicken dieser Links keinen Einfluss mehr auf die Erhebung, Verarbeitung, Speicherung oder Nutzung personenbezogener Daten durch den Dritten und übernimmt dafür, soweit gesetzlich zulässig, keine Verantwortung oder Haftung.

  1. Übermittlung von Daten ins Ausland

Allgemeines

Swiss Chocolate World ist berechtigt, Ihre Personendaten auch an Drittparteien (d.h. beauftragte Dienstleister) im Ausland zu übertragen, sofern dies für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Datenbearbeitungen erforderlich ist. Diese Drittparteien sind im gleichen Umfang wie wir selbst zum Datenschutz verpflichtet.

 

Datenübermittlungen in die USA

Wir weise darauf hin, dass in den USA Überwachungsmassnahmen von US-Behörden bestehen, die generell die Speicherung aller personenbezogenen Daten sämtlicher Personen, deren Daten aus der Schweiz in die USA übermittelt wurden, ermöglicht.

Im Übrigen weisen wir auf die Datenschutzbestimmungen der USA hin.

  1. Retargeting

Wir analysieren Ihr Nutzerverhalten auf unserer Website, um Ihnen anschliessend auch auf Partnerwebsites individuell auf Sie zugeschnittene Werbung anbieten zu können. Ihr Nutzerverhalten wird pseudonym erfasst.

Sie können das Retargeting jederzeit verhindern, indem Sie in der Menuleiste Ihres Webbrowsers die betreffenden Cookies abweisen bzw. ausschalten.

  1. Cookies

Cookies sind Informationsdateien, die Ihr Webbrowser automatisch auf der Festplatte Ihres Computers speichert, wenn Sie unsere Website besuchen. Cookies helfen uns, Ihren Besuch auf unserer Website einfacher, angenehmer und sinnvoller zu gestalten. Wir setzen Cookies ein, um Informationen, Angebote und Werbung besser auf Ihre individuellen Interessen auszurichten zu können. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, wenn Sie ein neues Cookie erhalten. Die Deaktivierung von Cookies kann allerdings dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

  1. Tracking-Tools

Die Tracking-Tools erlauben uns, Ihr Surfverhalten auf unserer Website zu verfolgen. Diese Beobachtung erfolgt zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Website.

  1. Facebook

Auf unserer Website kommen Social Plugins von Facebook zum Einsatz. Es handelt sich dabei um ein Angebot des US-amerikanischen Unternehmens Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA.

Wir nutzen dabei den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button. Durch die Einbindung dieser Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.

Im Übrigen verweisen wir auf die Datenschutzbestimmungen von Facebook.

  1. Datensicherheit und Vertraulichkeit

Laufend optimierte technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen sollen uns erlauben, Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten gegen Manipulation, Verlust und gegen unbefugten Zugriff Dritter zu schützen.

Ihre Zahlungsinformationen (Bsp. Kreditkartendaten) sollten Sie vertraulich behandeln.

  1. Einsichtnahme in persönliche Daten

Sie haben das Recht, über Ihre personenbezogenen Daten, die von uns über Sie gespeichert werden, auf Antrag Auskunft zu erhalten, allfällige Berichtigungen und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht oder ein Erlaubnistatbestand, der uns die Verarbeitung der Daten gestattet, entgegensteht, zu beantragen.

Sie können die Datenbearbeitung, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, jederzeit widerrufen. Sie können uns für die vorgenannten Zwecke über die E-Mail-Adresse info@swisschocolateworld.com erreichen. Für die Bearbeitung Ihrer Gesuche können wir, nach eigenem Ermessen, einen Identitätsnachweis verlangen.

  1. Aufbewahrungsdauer der Daten

Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie es erforderlich ist,

  • um die oben genannten Tracking-, Werbe- und Analysedienste im Rahmen unseres berechtigten Interesses zu verwenden;
  • um in dem oben genannten Umfang Dienstleistungen auszuführen, die Sie gewünscht oder zu denen Sie Ihre Einwilligung erteilt haben;
  • um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

Daten im Zusammenhang mit einem Vertrag werden gemäss den gesetzlichen Bestimmungen 10 Jahre aufbewahrt.

© Swiss Chocolate World, Gsteig, September 2020